SABINE BENDIAS

Rechtsanwältin Sabine Bendias ist seit Juni 2017 für unsere Kanzlei tätig. Ihre Schwerpunkte liegen dabei im Lebensmittel- und Lauterkeitsrecht einschließlich der Vorgaben des E-Commerce.

Bevor Frau Bendias zu unserer Kanzlei stieß, war sie fast fünf Jahre in einem branchenübergreifenden Wirtschaftsverband mit mehr als 2000 Mitgliedern tätig und betreute dort nach ersten Erfahrungen in der Lebensmittel- und Gesundheitsbranche beratend und rechtsverfolgend die Getränkewirtschaft (Wein, Spirituosen, Erfrischungsgetränke, Mineralwasser, Fruchtsaft, Bier) in allen Belangen des Lauterkeitsrechts. Ihrer langjährigen Tätigkeit entsprechend hat sie sich eine Expertise erarbeitet, die nicht nur die wettbewerbskonforme Etikettierung und Aufmachung von Lebensmitteln erfasst, sondern auch über die rechtssichere Erstellung von Homepages, Werbe- oder Verkaufsförderungsmaßnahmen wie Rabattaktionen und Gewinnspielen bis hin zu Fragen des europarechtskonformen Fernabsatzhandels (insbesondere online) einschließlich Direktmarketingmaßnahmen reicht. Daneben hat sie umfangreiche Kenntnisse mit dem Umgang mit Mitbewerberabmahnungen und der entsprechenden Schadensbegrenzung.

Bei ihrer Tätigkeit hat sie insbesondere durch Inhouse-Schulungen ausgiebig Vortragserfahrung gesammelt. Daneben hat sie in IHK- und Branchenzeitschriften Beiträge zum Online-Handel mit Lebensmitteln veröffentlicht.

 

Beruflicher Werdegang:

Studium der Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilian Universität Würzburg mit europäischem Begleitstudium (Europajuristin Univ. Würzburg),

Referendariat von 2010 bis 2012 im OLG-Bezirk Bamberg

Dezernentin für die Getränkebranche in einem branchenübergreifenden Wirtschaftsverband

Seit 2017 als Rechtsanwältin zugelassen

 

Sprachen:

Deutsch, Englisch

 

Veröffentlichungen: Lesen Sie hier

 

Kontakt:

Tel.: + 49 (89) 290 719 -39

Fax: + 49 (89) 290 719 -17

E-Mail: s.bendias@rae-weiss.de

 

Downloads:

TEAM

© 2017 Weiss Walter Fischer-Zernin | Impressum

Pfeilobenweiss2

Anmeldung